Hotel Stoiser GrazHotelGeschichte & Team

Geschichte & Team

Alles begann mit Fliesen...

1934 wird Franz Stoiser, Gründer des Hotel Stoiser, in Graz geboren.
1948 Franz Stoiser beginnt seine Lehre zum Hafner und Fliesenleger.
1951 macht er die Gesellenprüfung.
1963 schließt er auch die Meisterprüfung ab und macht sich danach selbstständig.
1971 eröffnet Franz Stoiser sein eigenes Fliesengeschäft am Standort des heutigen Hotels in Graz und wird damit äußerst erfolgreich.

Start ins Hotelgeschäft

1978 macht Franz Stoiser die Konzessionsprüfung für Gastronomie und beginnt mit dem Bau des Thermenhotels in Loipersdorf.
1981 Die offizielle Eröffnung des Thermenhotels findet statt (Inbetriebnahme bereits 1980).
1984 übernimmt Sohn Gerald Stoiser die Leitung des Hotels.
2000 wird das Hotel Stoiser Graz-Mariatrost eröffnet. Die Fliesenfirma übersiedelt nach Graz-Andritz.



Team

Damit Sie immer wieder gerne nach Graz kommen, steht Ihnen im Hotel Stoiser ein engagiertes Team zur Verfügung. Wir geben Ihnen Tipps und Informationen über Graz und seine Besonderheiten und helfen, Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen. In unserem freundlich und familiär geführten Hotel werden Sie sich schnell wohl fühlen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihnen liegt etwas am Herzen? Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie uns mit, was Ihnen besonders gut gefallen hat und wo Verbesserungen möglich sind!

Ihre Meinung: Kontaktformular


Online buchen

International